Die Fleckenbühler

Eine offene, konsequent nüchterne Gemeinschaft: Das sind die Fleckenbühler. Das Angebot ist einfach: Sie nehmen Menschen mit Suchtproblemen in jeder Lebenssituation sofort auf. Und dann helfen sie ihnen, dauerhaft suchtfrei und selbstbestimmt zu leben. Die eigenen früheren Suchterfahrungen helfen dabei. Die Fleckenbühler haben sich dafür entschieden, nüchtern – ohne Drogen, Alkohol und Tabak – zu leben und ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Sie leben und arbeiten zusammen.

Mehr Infos unter http://www.diefleckenbuehler.de/

Theaterworkshop im Haus Frankfurt

12.-13.09. – 19.-20.09.15

2015 fleckenb theater

Am 12.9. starteten wir unseren Theaterworkshop mit sechs Teilnehmern im Fleckenbühler Haus, einer Einrichtung für Drogenabhängige, die dort clean leben und arbeiten und sich in einer festen Gemeinschaft verpflichtet haben, drogen- und suchtfrei zu Leben. Da die Fleckenbühler die Woche über arbeiten, bot es sich an, den Workshop über zwei Wochenenden zu legen. Geplant war, die Teilnehmer spielerisch an die Theaterarbeit heranzuführen, ihnen die Angst zu nehmen, sich vor einer Gruppe zu präsentieren, neue Rollen einzuüben und sich selbst auf spielerische Weise wahrzunehmen und auszuprobieren. 

Weiterlesen

Kunstworkshop im Haus Frankfurt

27./28. Juni 2015

2015 06 27 HL06 Kunst 0978

Das Pilotprojekt „High Life“ der Frankfurt Universitiy of Applied Sciences im Haus Frankfurt wurde durch das Kunstprojekt der drei Studenten Katharina, Daniel und Lara am Fleckenbühler Hof eingeläutet. Die Teilnehmer unterschiedlichsten Alters von fünfundzwanzig bis achtundachtzig waren mit Begeisterung dabei. Mit einigen Einstiegsübungen und einer Traumreise wurden die Teilnehmer mit dem Medium „Kunst“ vertraut gemacht.

Sie konnten zwischen Zeichnen, Malen und Skulpturen wählen und

Weiterlesen

Musikworkshop im Haus Frankfurt

15./16./22./23. August 2015

2015 fleckenb musik

Im Haus Frankfurt fand im August ein Musik-Projekt statt, in dem die Teilnehmer ihre eigenen Raps aufnehmen konnten.

Beim Warm-Up zu Beginn des Workshops wurden im Rhythmus zum Text „Heute geht´s dem Wetter gut und mir auch“ gemeinsam Bodypercussion-Übungen durchgeführt. Danach wurden noch weitere Rhythmus- und Motorikübungen ausprobiert. Im Takt wurden Schritt- und Handkoordination geübt.

Danach verteilten sich die Teilnehmer in zwei Gruppen – die einen

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok