Tagesstätte Bahnweg Betreutes Wohnen (Jugendberatung und Jugendhilfe e.V.)

Die Tagesstätte Bahnweg wendet sich an Suchtmittelabhängige, die sich in einer Betreuung befinden sollen und Leistungen nach SGB XII erhalten. Auch Personen, die über andere Kostenträger wie Krankenkasse, Rentenversicherungsträger, Unfallkasse finanziert werden sowie Rentner, die die sozialhilferechtlichen Voraussetzungen erfüllen, können betreut werden.

Zur Zielgruppe gehören suchtkranke Männer und Frauen im Alter von 18 bis 65

- die in ihrem Allgemeinzustand reduziert und/oder chronisch krank sind
- die unter zusätzlichen somatischen und/oder psychiatrischen Störungsbildern leiden
- die im Zusammenhang mit dem Suchtmittelmissbrauch stehen
- für die eine medikamentöse Behandlung der Abhängigkeit mittels Opiatsubstitution sowie der Begleiterkrankungen indiziert ist,
- bei denen auf Grund der chronifizierten Suchtmittelabhängigkeit die Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit wegen nicht vorhandener Rehabilitationsfähigkeit und/oder mangelnder Rehabilitationsbereitschaft meist nicht mehr möglich ist

Die Besucherinnen und Besucher der Tagesstätte sollen Unterstützung bei der Tagesgestaltung im Sinne von Alltagsbewältigung, Kontaktfindung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erhalten.

Mehr Infos unter: http://www.drogenberatung-jj.de/index.php/tagesstaette-bahnweg

Kunstworkshop in der Tagesstätte Bahnweg

2015 bahnweg kunst titleDer auf 9 Wochen angesetzte Kunstworkshop fand vom 23.11- 18.12.2015 regelmäßig jeden Freitag von 09.00-11.00 Uhr in der Tagesstätte im Bahnweg statt. In der Tagesstätte im Bahnweg finden sich täglich von 09.00 -17.00 Uhr bis zu 20 Suchtmittelabhängige Personen, im Alter von 18- 65 ein. Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmern die Möglichkeit zur künstlerischen und persönlichen Entfaltung zu bieten. 

Den Teilnehmern wurde angeboten, mit verschiedenen Techniken und Farben, sowie unterschiedlichen Mottos sich auszuprobieren und neu zu entdecken und sich selbst neu zu erfahren. Die entstandenen Bilder sollen zum Schluss ausgestellt und präsentiert werden.

  • 2015_bahnweg_kunst_02
  • 2015_bahnweg_kunst_03
  • 2015_bahnweg_kunst_04
  • 2015_bahnweg_kunst_05
  • 2015_bahnweg_kunst_06
  • 2015_bahnweg_kunst_07

Das Studenten-Team // Sara / Lea / Jan

Workshop "Musik am PC"

2015 bahnweg musik titleDas Musikprojekt "Musik am PC" wurde von zwei Studierenden der Frankfurt University of Applied Sciences angeboten. Dazu erstellten die Klient_Innen Rhythmen (Loop) mit unterschiedlichen Instrumenten oder Soundeffekten, die später zu einer selbstständigen Melodie arrangiert wurden. Weitere Elemente des Musikprojekts beinhalteten die Arbeit an den Laptops in Begleitung der Studierenden, das Einbringen von eigenen Ideen oder Vorstellungen und die individuelle Kreativität der Klient_Innen. Im Umgang mit dem Medium wurden neue Möglichkeiten für die Teilnehmer angeboten, in denen sie das Gefühl für Rhythmen und Melodien des Arrangements neu entdecken konnten. Durch kompetente Zusammenarbeit zwischen der Einrichtung, den Teilnehmern und den Studierenden konnten bereits einige (unerfahrene) Teilnehmer in den ersten Tagen individuelle Arrangements zusammenstellen. Das Projekt lief bis zum 13. November.

  • 2015_bahnweg_musik_03
  • 2015_bahnweg_musik_04
  • 2015_bahnweg_musik_05
  • 2015_bahnweg_musik_06
  • 2015_bahnweg_musik_07

Studierenden-Team // Vanessa / Albrecht
Teilnehmer/innen // Andreas / Gurmay / Karin / Nikolai / Olaf / Patrik / Robin / Roland